Close
Type at least 1 character to search
Back to top

Grinding Soap for an eco-friendly motherearth Grinding Soap for an eco-friendly motherearth

Weshalb Seife gegen Viren so effektiv ist!

EINE ERLÄUTERUNG…

Soap Grinders for
73 years

About us

SOLID INSTEAD OF FLUID FOR THE PLANET!

sapor ist der älteste traditionelle Hersteller für Trockenseifenspender und feste Seife im Markt mit lokal gefertigten Produkten „Made in Germany“ und Sitz auf dem UNESCO Welterbe Zollverein. Zu unseren extrem langlebigen Produkten liefern wir Ersatzteile und arbeiten gerne gebrauchte Spender wieder auf. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet mit coolen neuen Trends zum Raspeln mit unseren Spendern wie Solid Soap, Solid Shampoo, Solid Dishwasher oder auch Solid Cleaner. #greenwashroomforfuture

Our goal

WE LIKE IT FLAKY!

Unser Ziel ist es unterschiedliche feste Produkte in Flocken zu raspeln, um den Einsatz von Plastikflaschen oder Seifenkartuschen gänzlich zu vermeiden, Ressourcen zu schonen und dennoch den Komfort wie von dosierten flüssigen Produkten zu haben. Ein Stückchen sapor Seife 40g entspricht in etwa einem Liter Flüssigseife! In 2020 erweitert sapor seine nachhaltige Spenderfamilie mit vielen neuen Raspelspendern. Seid gespannt! #zerowaste #C2C #ZirkuläreWertschöpfung

01
RESOAP

Seifen inspiriert von der Natur

Bei der Herstellung unserer Seifen geben wir die Produktionsabfälle direkt wieder in neue Produktionen. Somit entsteht ein zirkulärer Kreislauf ohne Produktionsabfälle. Später bei der Verwendung der sapor Seifenstücke im Spender kommt es beim Raspeln zur vollständigen Restentleerung ohne jegliche Produktrückstände. Ausserdem sind unsere nach dem Natural Cosmetic Standard NCS zertifizierten festen Bio Naturseifen zu 100% biologisch abbaubar. Wir verwenden bei der Herstellung unserer Naturseifen nur hochwertigste pflanzliche Öle und Kräuter. Naturseifen nach traditioneller alter Herstellungsmethode!

02
ZERO WASTE

Für eine Zukunft ohne Müll

Unsere Trockenseifenspender und festen sapor Seifen verpacken wir in recycelbarer umweltfreundlicher Kartonage. Wir verzichten bewusst auf jegliche überflüssige Verpackung und gänzlich auf Plastikverpackungen. Auch bei den Verschlüssen der Kartonage arbeiten wir mit umweltfreundlichen Nassklebebändern welche vollständig recycelt werden können. Bei uns gibt es keine Seifenkartuschen aus Plastik bei denen die Pumpe angeschweisst ist, die sich meist nicht vollständig restentleeren und die zu immensen überflüssigen Plastikmüllbergen führen. Müll bereits in der Entstehung verhindern!

03
RESOURCE EFFICIENT

Verschwendung von Ressourcen vermeiden

Alle nicht verbrauchten und geschonten Ressourcen führen zur besten Ressourcen Effizienz, denn jeder Verbrauch führt zu einer negativen CO2 Bilanz, die man nur bedingt ausgleichen kann. Ein Stück sapor feste Seife mit 40g Frischegewicht beispielsweise entspricht der Effizienz von einem Liter Flüssigseife, jedoch mit einem deutlich reduzierten Verbrauch an Wasser und Konservierungsstoffen, die zur Stabilisierung von Flüssigseifen nötig sind. Ein Karton sapor Seifen mit 80 Stück entspricht daher etwa 80 Liter Flüssigseife oder acht 10 Liter Kanistern. Ressourcen schonen durch die Verwendung von fester Seife statt Flüssigseife!

04
CIRCULAR ECONOMY

Zurückgeben statt wegwerfen

Alle unsere Produkte nehmen wir gerne am Ende des langen Produktlebenszyklusses zurück und wir arbeiten diese wieder auf. Ausserdem bieten wir für alle Spender Ersatzteile. Unsere Produkte der herba Serie bestehen beispielsweise aus einem Biokunststoff mit 75% Grasfasern aus duftendem Wiesenheu aus dem Odenwald und recyceltem PP. Sie wurden nach dem C2C Gedanken designt. Am Ende des Produktlebenszyklus nehmen wir die herba Produkte zurück und recyceln sie im eigenen Kreislauf um daraus neue Spender herzustellen. Gelebte zirkuläre Wertschöpfung!

Bekannt für Trockenseife zB bei DB Bahn, sapor GmbH setzt auf 100% Nachhaltigkeit. Seifenspender und Inhalt sind umweltverträglich hergestellt und biologisch abbaubar. Verpackungsmüll: Fehlanzeige!

Umweltministerium NRW 17.07.19 Twitter

Unternehmen wie sapor repräsentieren die neue „grüne“ Seite der Kokerei und stehen für Wandel! Besuchen Sie die Saponeria auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein und begeben sich auf eine faszinierende Reise in die Welt der Seifen. Sie werden staunen!

Prof. Hans-Peter Noll Vorsitzender des Vorstands Stiftung Zollverein

Zur Rettung der Welt brauchen wir viele, viele Unternehmen wie die sapor GmbH. Wir bewundern die konsequente Entschlossenheit, Innovation und Ressourcenschonung zur Grundlage der Geschäftstätigkeit zu erheben. Danke.

Gregor Witt Unverpackt e.V.

sapor soap grinder technology is connected with new sustainable materials and new high end eco-certified solid soap formulas so that the concept is not only cool but also the most sustainable soap dispenser system in the market!

Lars Börgel CEO Dreiturm

Leading German Soapmaker

The Sapor team has revamped the proven successful historic Sapor soap dispenser technology that is closely connected to the German ''Wirtschaftswunder'' times by combining it with new sustainable materials and new high end eco-certified solid soap formulas so that the concept as such is not only cool but also the most sustainable soap dispenser system in the marketplace!

Awards of Excellence

Discipline: Product

sapor Trocken-Seifenspender / Dry-soap dispenser STANDARD

Discipline: Product Design

sapor Trocken-Seifenspender / Dry-soap dispenser NOVA